«Es wäre also an der Zeit, aufzuwachen und unsere Schulen in das umzuwandeln, was sie sein müssten: 

Werkstätten des Entdeckens und Gestaltens, Erfahrungsräume zur Entfaltung der in allen Kindern angelegten Potentiale, Begegnungsorte für das Voneinander- und Miteinander-Lernen, Basislager des Erlebens von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung und des Gefühls, aneinander und miteinander über sich hinauswachsen zu können.» 

Gerald Hüther


Aktuelle Anlässe

2. Impulstagung 

mit Gerald Hüther am 21. September 2019 in Zürich



Leichter Lernen

Werde Lernexperte mit dem Workshop vom 23.-25. August 2019 in St. Gallen

Lernbewegung Thun

Informiere dich und tausch dich aus was in Thun im Sektor Bildung bewegt wird: 21. August 2019 in Thun

Vortrag PH ZH

Informiere dich und tausch dich aus was in Thun im Sektor Bildung bewegt wird: 6. September 2019 in Zürich

Lernfestival Winterthur

66 Anbieter zum Thema Lernen und Bewusstsein warten auf dich! Komm vorbei am 13. & 14. September 2019 in Winterthur

Zielsetzungen

Das Ziel ist,  Ansätze zu finden und entwickeln, wie Du in Deiner Schulklasse, mit Deinen Kindern zu Hause oder in Projektgruppen auf Deine Weise mit dem selbstbestimmten, potentialentfaltenden Lernen und mit dem Lehrplan21 wirksam werden kannst.

Dazu geben Impulse und Workshops zu Fragen
«wie funktioniert gehirngerechtes Lernen», 
«was sind natürliche Entwicklungsschritte, die zu einem nachhaltigen, selbstbestimmten Lernen führen» und 
«welche Haltung nimmt eine Lehrperson ein, wenn das Kind im Zentrum stehen soll» umsetzbare Anregungen.

Wir geben Dir die Möglichkeit, Dich mit Vordenkern, Mutmachern und Gleichgesinnten weiter zu vernetzen, die Dich in deinem persönlichen und würdevollen Schul-Entwicklungs-Stil weiter stärken und Dich in der Umsetzung Deiner persönlichen Ideen unterstützen!

Dabei ist klar… es geht nichts über die eigene Erfahrung! Lernen findet genau hier statt, wo wir nicht schon wissen, wo genau der Weg durch geht… - So wird auch der Impulstag zu einem Event mit Überraschungen, Momenten des Ausprobieren und selber Reflektieren.